Aktuell

„BANDITI E RIBELLI“
Ausstellung
Die italienische Resistenza: Der Widerstand in Italien gegen Faschismus und deutsche Besatzung

12.02.bis 28.02.2019 im Köşk
Öffnungszeiten: täglich 14.00 – 19.00
Vernissage 11.02. 2019 um 19 Uhr im Köşk
Prof. Santo Peli, Historiker, Padua
Steffen Kreuseler, Istoreco Reggio Emilia
sprechen über die aktuelle Diskussion und die Bedeutung der Resistenza in Italien
Musikalische Begleitung: folk“core“ (Rinascita e.V.)

Wegen der großen Nachfrage zeigen wir am
Freitag 22. Februar um 19 Uhr den Film

Rom – offene Stadt
OmU
Spielfilm, Italien 1944/45, R: Roberto Rossellini
mit Aldo Fabrizi, Anna Magnani
Einführung: Friedbert Mühldorfer
Rom 1944: Die SS macht Jagd auf Mitglieder und Helfer*innen einer Widerstandsgruppe. Der Film, noch während des Krieges konzipiert, liefert ein eindringliches Portrait der Menschen und der Stadt in der Zeit der deutschen Besatzung.

07.03. bis 11.03.2019 im Bellevue di Monaco
Wohn- und Kulturzentrum für Geflüchtete
Müllerstr. 2-6, 80469 München
Öffnungszeiten: täglich 14.00 – 19.00
*Führungen für Gruppen möglich, nach Vereinbarung: 0160 36 68 764

Begleitprogramm Ausstellung BANDITT E RIBELLI

TERROR UND SPIEL: DER REISPARTEITAG #7
1. März 2019 um 20 Uhr – 3. März 2019 um 16 Uhr
Dauer 33 bis 45 Stunden
Girl to Guerilla – Das Theaterkollektiv
„Terror & Spiel: Der Reisparteitag“ – eines der ungewöhnlichsten Performanceformate der letzten Dekade der freien Theater-Szene Deutschlands kehrt in nunmehr seiner 7. Auflage zurück auf die Bühne des Köşk, München.Größer und länger denn je wird der Reisparteitag im Rahmen des Festivals „1918 I 2018 – Was ist Demokratie? – 100 Jahre Räterepublik München“ mit einer Dauer von 33-45 Stunden versuchen jeden vernünftigen Rahmen konservativer Theateraufführungen zu sprengen und darin den utopischen Geist der Münchner Räterepublik zu evozieren.

KÖŞKIVAL 2019
BEHINDERUNG IST REBELLION

diversity disability difference
Inklusive Kunst und Kultur in München – ein Festival!
1. bis 31. Juli 2019
Auch in diesem Jahr gibt es ein KÖŞKIVAL mit Workshops, Offenem Atelier, Ausstellungen, Modenschau, Oll Inklusiv, Film, Konzerte, Musik und natürlich einer Parade.

Eröffnet wird das diesjährige KÖŞKIVAL mit einem Schnupper-Schauspielkurs der Otto-Falckenberg-Schule vom 1. bis 3. Juli – für alle, die mit oder ohne Behinderung ans Theater möchten.
Hier alle Infos als PDF – bis 15. März könnt ihr euch bewerben!
Ausschreibung Inklusiver Workshop Otto Falckenberg 2019

Der Köşk-Chor fährt nach Berlin!

#272 PAF&friends:
WHAT ARE PEOPLE FOR?
Anna McCarthy & Manuela Rzytki
22. Februar um 22 Uhr im Ballhaus Ost, Berlin
WHAT ARE PEOPLE FOR? ist ein kollaboratives musikalisches Epos der Künstlerin Anna McCarthy mit der Musikerin Manuela Rzytki.
https://www.ballhausost.de/produktionen/what-are-people-for/

Für Neuzugänge des Köşk-Chors : Chorprobe erst wieder am 26.2.2019 um 20 Uhr!
Bis dahin probt der Köşk-Chor für seinen Auftritt in Berlin.

Community Dance Chai – Community Tanz Tee
Lust zu Tanzen? Beim Community Dance Chai/Community Tanz Tee wollen wir uns zusammen bewegen und tanzen. Neue Tänze kennenlernen,  gemeinsam choreographieren und ein gemeinsames Stück entwickeln. Alle können mittanzen – mit oder ohne Vorkenntnisse verschiedener Tanzformen, Stile, Richtungen und Traditionen.

Let’s Dance! At Community Dance Chai we will move together, dance together, get to know new dances – and maybe also choreograph and develop a piece together. Everybody who wants to dance can join- with or without prior dance training or with experience/training in any dance form, style, or tradition.

Termine:
So 24. Februar 2018
So 24. März 2018
So 28. April 2018
So 16. Juni 2018
jeweils 16-18 Uhr

Leitung: Sandra Chatterjee sandrachatterjee.net
Anmeldung und Info:
babli@sandrachatterjee.net
Kosten: auf Spendenbasis