Sehnsucht FUSSBALL

Sehnsucht FUSSBALL
FUSSBALL ­HAHAHAHAHA “
Winners & Losers”

FOOTBALL APPROPRIATION ART
Experiment der kulturellen Aneignung des Fußballs in der Kunst

Ein Projekt zum Thema Fussball-EM, ad absurdum ­geführt – wir laufen im Kreis …

13. Juni bis 2. Juli 2021
Fußball-Spektabel am 2. Juli – stay tuned (!)
im MaximiliansForum (Unterführung Maximilianstraße / Altstadtring)

Eines der Rituale, die derzeit erlaubt sind, ist: FUSSBALL! Deswegen projizieren wir alle unsere Träume und Fantasien darauf – betreiben Fussball Appropriation Art (FAA) und treiben es ad absurdum. Mit viel Fantasie schaffen wir in der Unterführung als Sinnbild für unser Unterbewusstsein einen Raum, indem alles möglich werden kann. Wir analysieren die Strategien und Formen des Fussballs und eignen uns diese für unsere emotionalen Zwecke an.

Wir schaffen eine Parallel-Fussball-Welt, in der alles anders ist. Alle Länder und Menschen sind gleich und es läuft irgendwie immer auf ein UNENTSCHIEDEN hinaus. Wir drehen uns beseelt im Kreis. Ab und zu streiten ist schon auch erlaubt, aber es muss einfach alles in Bewegung bleiben. Der Ball hört nicht auf, sich zu drehen. ES GIBT KEINE GEWINNER, nur Loser. HAHAHAHAHA LOL ROFL. Das tut dem Körper und dem Geist gut. YUHU

Foto: Manuela Gernedel: Breadball – Roggenbrot – Lack – Spachtelmasse – Gymnastikball 2007